Psychologische Praxis Dr.in Gabriele Kastner, MSc - Ihre Ansprechpartnerin für Psychotherapie in Gmünd und Zwettl

In Gmünd und Stift Zwettl biete ich ein vielseitiges psychotherapeutisches Angebot für Erwachsene und ältere Jugendliche.

Professionelle Betreuung bei Lebenskrisen und Sorgen jeder Art

Die Psychotherapie ist ein zuverlässiges Heilverfahren, das bei der Behandlung unterschiedlicher Störungsbilder zum Einsatz gelangt. Ziel ist es, psychische Leidenszustände jeder Art mit Hilfe von wissenschaftlich begründeten Methoden zu lindern und belastende Lebensereignisse aufzuarbeiten, um schließlich neue Blickwinkel, Strategien und Perspektiven für die Gegenwart und Zukunft zu entwickeln.

Individualität steht an erster Stelle!

Die Besonderheit der Psychotherapie, und das grenzt dieses Verfahren von anderen Behandlungsmethoden ab, liegt in der Tatsache, dass Patienten und Patientinnen besonders individuell begleitet werden können. Die Psychotherapie ermöglicht es, die PatientIn einfühlsam und den persönlichen Bedürfnissen entsprechend zu betreuen.

Psychotherapie für neue Blickwinkel, Strategien und Perspektiven

Das Ziel der Psychotherapie liegt darin, Leidenszustände seelischer Natur aufzuarbeiten und den individuell geeigneten Weg zur Erkenntnis zu finden. Wesentlich ist dabei, die persönliche Lebensgeschichte als Ausdruck von individuellen Konflikten, Verdrängtem und der Position im jeweiligen System zu verstehen. Ist das Bewusstsein vorhanden, liegt der nächste Schritt in der Erarbeitung konkreter Verhaltensmuster, um den Handlungsspielraum in der Gegenwart und Zukunft zu erweitern.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.